Sie befinden sich hier

Inhalt

Metatags

Metatags haben seit Beginn des Internets immer mehr an Bedeutung verloren, dennoch kann es sinnvoll sein sie einzusetzten.

Standard Meta-Tags

Die Bedeutung der Metatags für die Suchmaschinenoptimierung hat seit Jahren abgenommen. Dennoch sind diese Tags sehr wichtig für die kontrollierte Darstellung in den Suchergebnissen der Suchmaschinen. Die kurzen Texte unter jedem Suchergebniss stammen aus diesen Metatags.

 

Wert (name)

Bedeutung

Bemerkung

descrition

Beschreibung der jeweiligen Seite, wird bei einigen Suchmaschen als Text unter dem Suchergebnislink angezeigt

Max. 200 Zeichen

keywords

Keywords optimiert je Seite

Max. 10 Wörter

robots

Anweisung en für Suchmaschinen-Bots

?index? (Seite wird indexiert)
?noindex? (Seite wird nicht indexiert)
?follow? (Links werden verfolgt)
?nofollow? (Links werden nicht verfolgt)
?all? (index + follow)
?none? (noindex + nofollow)

copyright

Copyright der Seite

 

author

Autor der Seite

 

Publisher

Herausgeber

 

Codebeispiel
<code language="php" startline="1"><head>
...andere Kopfinformation...
<title>Dublin Core</title>
<meta name="description" content="Beschreibung" />
<meta name="keywords" content="Keword1, Keyword2, Keyword3, Keyword4" />
<meta name="robots" content="all" />
<meta name="author" content="Autorenname" />
</head></code>

Dublin Core Metadaten

Zusätzlich zu den oben gelisteten Werten können die sogenannten Dublin-Core-Metadaten integriert werden. ?Dublin-Core-Metadaten können zum Beispiel mit RDF/XML dargestellt werden. Sie sind Bestandteil von Dokumenten im standardisierten OpenDocument-Format. Eine weitere Beispielanwendung ist RSS-Feed 1.0.

In normalen, in HTML verfassten Webseiten können Dublin-Core-Metadaten mit dem allgemeinen meta-Element im Dokumentkopf angegeben werden. Als Hinweis auf den verwendeten Namensraum [?][wird] "DC." für die Kernelemente bzw. "DCTERMS." für Refinements vorangestellt [?]. Sinnvollerweise wird zuerst die Referenzdefinition des verwendeten Schemas indiziert.? (http://de.wikipedia.org/wiki/Dublin_Core)

Umsetzung in Typo3

Extension: metatags

Installation in Typo3

  1. Extension ?metatags? über den Extensionmanger herunterladen
  2. Über ?Web > Template? die Constants editieren, Kategorie: PLUGIN.META
  3. Metadaten eintragen
  4. Description (Beschreibung) und Keywords (Stichworte) sollten für jede Seite zusätzlich separat vergeben werden. Editierung über die Seiteneigenschaften.

Kontextspalte