Sie befinden sich hier

Inhalt

Realurl-Konfiguration

Die Extension aeurltool von Andreas Eberhard ist eine der einfachen, aber sehr nützlichen Extensions für Typo3. Mit ihr kann die RealURL-Konfiguration geändert und angepasst werden, ohne die localconf.php zu editieren.

RealURL-Konfiguration mit aeurltool

Funktionen der Extension aeurltool

Die Erweiterung aeurltool installiert sich als Backend Modul mit einem eigenen Menüpunkt ("URLTool") unter Tools. Die Typo3 Extension ersetzt die direkte RealUrl-Konfiguration in der localconf.php und ermöglicht so das einfache und sichere Editieren der Einstellungen.

Auch eine Standardkonfiguration von RealURL wird mitgeliefert und kann bei Bedarf geladen werden. Diese basiert auf der von typo3.org verwendeten Konfiguration. Weiter kann die 404 Fehlerbehandlung über die Extension verwaltet werden und man kann den RealURL-Cache löschen. Zur Fehlerdiagnose bietet die Extension auch eine Auflistung des RealURL-Errorlogs.

Den Nutzern von "Speaking URL Pathsegments" und "Seiten-Alias" kommt das Plugin mit einer übersichtlichen Auflistung entgegen.

Wichtiger Vorteil gegenüber anderen Typo3 Extensions ist jedoch der Syntaxcheck in der RealURL-Konfiguration. Befindet sich ein Fehler in der Syntax, wird die geänderte Konfiguration nicht gespeichert und die Seite im Frontend bleibt weiterhin aufrufbar. Anhand der Fehlerbeschreibung kann man nun den Fehler lokalisieren und beseitigen.

Extensionbeschreibung auf Typo3.org

Installation

  1. Im Ext Manager die Extension aeurltool suchen, herunterladen und installieren
  2. Falls schon eine RealURL-Konfiguration vorhanden ist muss diese aus der localconf.php im typo3conf-Ordner entfernt werden. 
  3. Die so gesicherte Konfiguration wird nun unter URLTool bei der RealURL-Konfiguration eingetragen, oder über "Lade Standard-Konfiguration" die Standardkonfiguration geladen.
  4. Den Haken bei "Diese Realurl-Konfiguration verwenden" setzten und anschließend speichern.
  5. Caches löschen und das Frontend neu laden.

Wichtig

Ohne das Einschalten von RealURL in Typo3 funktioniert auch diese Extension nicht. Folgendes TS für das Setup des Templates auf der Rootseite schaltet RealURL ein:

#### REAL-URL ####
config.simulateStaticDocuments = 0
#ACHTUNG: naechste Zeile Leerzeichen in der URL entfernen
config.baseURL = http:/ /www.meine-domain.de/
config.tx_realurl_enable = 1

Weiterhin muss eine entsprechende .htaccess im Root der Seite existieren. Hier eine Beispielkonfiguration zur Verwendung des Rewrites in Verbindung mit RealURL, die ich bei einigen Projekten:

# Enable URL rewriting
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^typo3$ - [L]
RewriteRule ^typo3/.*$ - [L]

RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l
RewriteRule .* index.php
RewriteRule ^(.*)\.htm$ /index.php

Kontextspalte