Sie befinden sich hier

Inhalt

Große Dateimengen per Drag and Drop hochladen

Um größere Dateimengen nach Typo3 hochzuladen, bietet Typo3 leider keine Funktion für den Massen-Upload. Abhilfe schafft die Typo3 Extension "Drag Drop Mass Upload" mit der man viele Dateien einfach mit Drag and Drop hochladen kann.

Upload im Datei-Modul

Upload im DAM

Wer z.B. viele Bilder gleichzeitig hochladen möchte, kommt mit dem Standard-Upload-Prozess von Typo3 nicht weit. Hier muss normalerweise jede Datei einzeln angeklickt und von der Festplatte ausgewählt werden. Deshalb wird bei größeren Uploads immer wieder per FTP hochgeladen.

Eine Lösung bietet die Typo3 Extension "Drag Drop Mass Upload" (key: ameos_dragndropupload). Diese Extension klingt sich komplett ins BE ein und ermöglicht den Upload nach Typo3 mit Drag and Drap. Man kann die Dateien vom Desktop oder jedem anderen Ordner einfach auf die Dropzone im Typo3 BE ziehen und schon landen die Dateien im zuvor ausgewählten Ordner. Die Typo3 Extension ameos_dragndropupload klingt sich nicht nur in das Datei-Modul von Typo3 ein, sondern bietet auch per Tab die Upload-Möglichkeit ins DAM. Man benötigt lediglich eine aktuelle Java-Version und das zugehörige Browserplugin. Es gibt nur eine einzige Beschränkung: Es können maximal 300 MB gleichzeitig hochgeladen werden.

Extensionbeschreibung auf typo3.org

Installation

  1. Im Ext Manager die Extension ameos_dragndropupload suchen.
  2. Extension herunterladen und installieren.
  3. BE-Ansicht aktualisieren und in das Modul wechseln.
  4. Bestätigen der Sicherheitsabfragen.
  5. Dateien per Drag and Drop hochladen.

Kontextspalte