Sie befinden sich hier

Inhalt

Römisch-Germanisches Zentralmuseum

Das Römisch-Germanische Zentralmuseum ist weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt und genießt einen hervorragenden Ruf. Zu Besuch waren unter anderem schon der Ötzi und peruanische Entdeckungen eines Fürstengrabes, die in Mainz restauriert wurden. Beherbergt ist das Museum im Nordwestflügel des Kurfürstlichen Schlosses.

Das Museum betreibt außerdem eine Außenstelle in Xian, China.

Das gibt's

  • Funde von der Steinzeit bis zum Mittelalter
Römisch-Germanisches Zentralmuseum
Foto: Moguntiner

Kontextspalte

Öffnungszeiten

Di. bis So. 10.00 bis 18.00 Uhr,
Mo. geschlossen.

Adresse

Römisch-Germanisches Zentralmuseum
Forschungsinstitut für Vor- und Frühgeschichte
Kurfürstliches Schloß
Ernst-Ludwig-Platz 2
55116 Mainz