Sie befinden sich hier

Inhalt

Kürbissuppe

Infos

Peronen: 4
Zubereitungszeit:60 Min.
Herkunft: nicht bekannt

Zutaten

ca. 2 kg Hokkaido-Kürbis
60 g Zwiebeln
20 g Butter
1/2 l Gemüsebrühe
200 g süße Sahne oder 200 ml Milch
Salz
Pfeffer
Zucker
Muskat
1 rote Chilischote

Vorbereitung für die Kürbissuppe

Die Kürbisse waschen und die Kerne entfernen. Der Kürbis braucht nicht geschält werden. Anschließend die geputzen Kürbisse grob würfeln. Danach die Zwiebeln und die Chilischote für die Kürbissuppe fein hacken.

Zubereitung der Kürbissuppe

Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin kurz andünsten. Dann die Kürbiswürfel zugeben und 3 Minuten weiter dünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Sahne oder die Milch zugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und die gehackte Chilischote zugeben. Noch fünf Minuten weiter köcheln lassen und mit dem Pürierstab pürieren.

Verfeinern der Kürbissuppe

Zur Verfeinerung der Kürbissuppe kann man Mandelblättchen, Kürbiskerne oder Weißbrot für Croutons anrösten. Dazu kann man auch frisches Kürbiskernbrot reichen

Kontextspalte